Über mich

„In der Ruhe liegt die Kraft.“
– Konfuzius

Kinderpsychologin WienSchon von Kindesbeinen an, war es mein inniger Wunsch, für Kinder etwas Gutes zu tun. Damals wollte ich ein Kinderheim bauen, wenn ich einmal groß bin.

Heute blicke ich voller Dankbarkeit und Freude auf viele Jahre zurück, in denen mir meine Tätigkeit im Bereich der Kinderpsychologie zahlreiche wunderbare Begegnungen mit Kindern und ihren Eltern geschenkt hat.

Berufliche Qualifikationen (Auswahl)

  • Studium der Psychologie an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
  • Postgraduelle Ausbildung zur Klinischen & Gesundheitspsychologin, BÖP
  • Traumacurriculum laufend, ZAP Wien
  • Therapiebegleithunde-Ausbildung, „Tiere als Therapie“ Wien
  • Zertifizierte Theaterpädagogin „Spielen, was ist, verändert die Welt“, spectACT Innsbruck
  • Ausbildung für Autogenes Training (Grundstufe), Institut für Psychosomatik unter der Leitung von Dr. med. Otto Ambros & Mag. Boris Zalokar Wien
  • Zertifikat für „Applied Behavior Analysis“ (ABA), Autism Competence Exchange (ace) Wien
  • Kontinuierliche Fortbildungen und Supervisionen zu diversen Themen aus dem Bereich der Kinderpsychologie, gehören für mich im Sinne der Qualitätssicherung zur beruflichen Selbstverständlichkeit und sind mir ein persönliches Anliegen.

Berufserfahrung

  • seit 2000 im psychologischen Arbeitsfeld tätig
  • seit 2012 in freier Praxis

Berufliche Stationen (Auswahl)

  • Mehrjährige Tätigkeit im Bereich der psychologischen Begleitung, Beratung und Behandlung für Familien, Kinder und Jugendliche mit psychischen Störungen, Wahrnehmungs- und Bewegungsstörungen im Institut für neuropsychologische Rehabilitation (Innsbruck)
  • Klinisch-Psychologische Tätigkeit in der Österreichische Autistenhilfe (Wien)
  • Beraterin in der Familien-Beratungsstelle der Österreichischen Autistenhilfe (Wien)
  • Freiberufliche Tätigkeit als Klinische und Gesundheitspsychologin im Rahmen der Mobilen Intensivbegleitung im Auftrag der Wiener Jugendwohlfahrt – Fachbereich Integration (Wien)
  • Psychologische Telefonberatung und Krisenerstintervention an der BÖP-Helpline (Wien)
  • Klinisch-Psychologische Behandlung in der Ersten Klinisch-Psychologischen Ambulanz des BÖP (Wien)

Sonstiges

  • Seminartätigkeit im Rahmen diverser Ausbildungslehrgänge, zu ausgewählten Themen der Kinderpsychologie: Emotionsregulation, Selbstwert, Sichere Bindung
  • Mitgliedschaft im Berufsverband Österreichischer Psychologinnen und Psychologen (BÖP)